Es war einmal neulich …

Allgemein

Es war einmal neulich… das Märchenbuch

Ich möchte meine Leser mit diesem Buch ins Wunderland der Fantasie entführen. Dorthin, wo Ziegen singen, Zaubermäntel Unheil anrichten und Frau Pudervogel ihre Angst vorm Fliegen verliert.

Warum ist dieses Märchenbuch wichtig?

Märchen entkoppeln Ereignisse und erzählen sie so, dass Kinder und Erwachsene einen (neuen) Zugang dazu bekommen. Deshalb sind Märchen wichtig für die Gesellschaft und für jeden einzelnen. Dieses Märchenbuch erzählt von Freundschaft, Reichtum, Einsamkeit, der Freude des Teilens und den Tränen der Liebe. Es erzählt von Sucht, Mut und vom Anderssein. Es erzählt das, was der Leser auf seine eigene Art und Weise darin liest.

Für wen ist das Märchenbuch geeignet?

Jeder, der gerne Geschichten hört und Märchen liebt, wird in diesem Märchenbuch etwas finden, das ihn bewegt. Manche Märchen werden Kinder besser verstehen als Erwachsene (die Kleinen sind meist schlauer als wir).

Wo kann man das Märchenbuch kaufen?

Es war einmal neulich … ist seit Mai 2016 erhältlich. Wer ein Exemplar (mit oder ohne Widmung) bestellen möchte, ist herzlich eingeladen, mir eine Nachricht an hallo(at)ruthfrobeen.de zu schicken. Die Kontaktdaten findet ihr hier.

Der Preis für das Hardcover (100 Seiten, Verlagsformat 12,5 x 19) beträgt magische 13,00 Euro.

Sie sind Buchhändler?

Buchverkaufsautomaten im Internet lieben keine Bücher, sie lieben Geld. Ich liebe Bücher und mag auch Geld. Also eigentlich brauche ich es mehr, als dass ich es mag. Damit ich selbstbestimmt arbeiten und die Familie ernähren kann. Als Buchhändler lieben Sie Bücher, beraten Kunden und mögen vielleicht auch Geld. Wenn Sie meine Bücher in Ihrem Laden verkaufen und/oder eine Lesung mit mir machen möchten, freue ich mich über eine Nachricht an hallo(at)ruthfrobeen.de

Warum sind die Bücher bei Amazon eigentlich nicht lieferbar?

Meine Bücher entstehen in Eigenregie, denn ich liebe es, alle Fäden in der Hand zu haben und mir über jedes Detail Gedanken zu machen. Sie sind im Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) auffindbar. Interessanterweise hat nach der Freischaltung des Lieferbarstatus beim VLB Amazon meine Bücher gelistet. Tja. Da ich dort aber aus Gründen noch kein Verkäuferkonto habe, kann man sie dort nicht bestellen – mit Ausnahme der E-Books. Printbücher kann man bei mir direkt bestellen.